Samstag, 3. Juli 2010

Segelwettbewerbe im Västra Götaland in der Krise

Die schwedische Westküste vor Göteborg und dem Bohuslän ist bekannt für seine Segelwettbewerbe. Von Långedrag bis Marstrand kann man nahezu jedes Wochenende au einer der Ausscheidungen als Zuschauer die Künste der Segelcrews oder Einhandsegler bewundern, oder aber selbst an einem Wettbewerb teilnehmen.

Diese zahlreichen Segelwettbewerbe erfordern hohe Investitionen und sind ohne finanzkräftige Sponsoren nicht aufrecht zu halten. Diese Erfahrung musste dieses Jahr auch Lysekils Women's Match machen, nachdem die beiden Sponsoren Stena und Preem diese Ausscheidung nicht mehr unterstützen wollten, da die Organisation zuviel Geld für die Einladung bedeutender Künstler wie Carola ausgab, statt das Geld sinnvoll für den Wettbewerb einzusetzen. Der einzige bedeutende weibliche Segelwettbewerb musste dieses Jahr daher abgesagt werden.

Stena setzt jedoch weiterhin auf Segeln und ist nun der Hauptsponsor des Stena Match Cup Sweden, der vom 5. bis zum 11. Juli in Marstrand stattfindet. Die Insel Marstrand im Bohuslän vereint europaweit die meisten und bedeutendsten Segelwettbewerbe. Allein für das Jahr 2010 stehen zehn Ausscheidungen auf dem Programm.

Herbert Kårlin

Keine Kommentare:

Kommentar posten