Freitag, 3. Juni 2011

Göteborg wird jedes Jahr ein beliebteres Reiseziel

Nach der jährlichen Untersuchung von SJ (Statens Järnvägar), gehört Göteborg auch dieses Jahr zu einer der beliebtesten Städte Schwedens, die immer mehr Bewohner des Landes besuchen wollen. Auch wenn nach wie vor 31 Prozent der Bürger Stockholm als ersten Reisewunsch angeben, so erreicht Göteborg bereits 29 Prozent, gefolgt von Visby, Malmö und Helsingborg.

Betrachtet man die beliebtesten Reiseziele, so findet man dieses Jahr die Westküste an erster Stelle, knapp gefolgt von Gotland, der vorjährigen Nummer eins, Nordschweden, Skåne und schließlich den Schären vor Stockholm. Als größten Gewinner des Jahres kann man hier das Bohuslän im Västra Götaland betrachten.

Auf die Frage welche Sommerattraktion die Ferienreisenden am liebsten besuchen wollen, landet das Göteborger Liseberg wieder am ersten Platz, gefolgt vom größten Tierpark Skandinaviens Kolmården, dem Stockholmer Vergnügungspark Gröna Lund, dem Kinderparadies Skara Sommarland und Skansen.

Herbert Kårlin

Keine Kommentare:

Kommentar posten