Sonntag, 26. Juni 2011

Keine Leihfahrräder mehr im Göteborger Stadtteil Hisingen

Während der Fahrradverleih im zentralen Göteborg dieses Jahr erheblich anzieht, wird der Verleih am Norra Älvstranden auf Hisingen zum August des Jahres eingestellt, da der Vertrag mit der Verleihfirma ausläuft und nicht mehr erneuert wird. Mit dieser Entscheidung hört jeder Verleih von Fahrrädern auf Hisingen auf.

Auch wenn am Norra Älvstranden seit Jahren jedes Jahr mehrere hundert Fahrräder verliehen wurden, plant die Stadt Göteborg während der nächsten Jahre nicht das System von Styr och Ställ auch in Hisingen einzuführen. Erst wenn das Festland Göteborg vollkommen mit dem neuen System versorgt ist, wird eine Entscheidung über Hisingen getroffen.

Auf Hisingen rechnet die Stadt damit, dass die größeren Unternehmen aus denen die Mieter von Fahrräder kommen, ihren Angestellten eigene Fahrräder zur Verfügung stellen werden, damit sie auch weiterhin per Fahrrad zum Arbeitsplatz kommen. Hintergrund der städtischen Entscheidung ist jedoch auch, dass Hisingen und der Norra Älvstranden bisher touristisch nicht erschlossen wurde.

Herbert Kårlin

Keine Kommentare:

Kommentar posten